CD Programm für Transformation und Bewusstsein


home   siteinfos    das institut    heilung & bewusstsein    programm     transformation     cd-programm      meditation      kontakt

CHAKRA RELAXATION

chakras


                                                                 Chakra- Relaxation. CD 2014 b

     CD 2014 b   19.- EUR     45 min





                   Auch als mp3 Download 13.-
mp3 Shop


Die Spannungen und die Spannungslosigkeit in den 7 Körpern.

Spannungslosigkeit im physischen, dem 1. Körper ist ein entspanntes Wohlbefinden, Gesundheit, und ein 
waches lebendiges Gegenwärtigsein im Moment, frei von Unterdrückungen.

Im ätherischen, dem 2. Körper, erfahren wir Spannungslosigkeit, wenn wir die Nahrung von Liebe erfahren,
wenn wir in der Gegenwart lieben können, ohne Erwartungen und Forderungen.  Wenn du liebevoll sein kannst,
egal zu wem, dann entwickelt dein zweiter Körper eine positive Gelassenheit, Gelöstheit. Du bist vom Flair der Liebe umgeben.

Im Astralkörper, dem 3. Körper, erfahren wir Spannungslosigkeit, wenn wir unsere Wünsche völlig akzeptieren.
Sei dir klar, dass du voll von Sehnsucht und Ambitionen bist, und nimm es leicht. Dann entspannt sich dein Astralkörper. Du bist in Wunschlosigkeit vor dem Hintergrund ständigen Begehrens, du akzeptierst alles, wie es ist; selbst deine Verlangen.

Im Mentalkörper, dem 4. Körper,  erfährst du Wohlbefinden, Gesundheit, wenn du ohne Gedanken bist, nicht schlafend, nicht unbewusst. Spannung im 4. Körper tritt als Verwirrung auf, als gegensätzliche Gedanken und Erwartungen. Wenn du dir deiner ganzen Gedankenprozesse bewusst bist, ohne zu bewerten oder zu wählen, dann erfährst du reine Wahrnehmung. Die Spannung im 4. Körper ist unsere Identifikation mit dem Intellekt. Der 4. Körper wird nur durch Bewusstsein gesund; Unbewusstheit ist Verspannung. Nicht-Identifikation mt dem Mechanismus des Intellekts bedeutet Nicht-Spannung.

Im spirituellen Körper, dem 5. Körper,
ist die einzige Spannung die, dass man sich selbst nicht kennt, nicht weiss, wer man wirklich ist. Die Spannung ist die zwischen Erkennen und Unwissenheit. Du musst auf der fünften Ebene im Inneren suchen, auf der Suche sein.

Im kosmischen Körper, dem 6. Körper, ist die Spannung zwischen Dir- deinem Gefühl, ein Individuum zu sein, dem Gefühl der Begrenzung- und dem unbegrenzten Kosmos. Deshalb musst du, um in ein entspanntes Dasein mit der kosmischen Dimension zu treten, mit dem Kosmos in Einklang zu sein, die Idee deiner Individualität preisgeben.  Das Wohlbefinden, die Gesundheit im 6. Körper ist ein Gefühl der Grenzenlosigkeit,  ein Wesen ohne Anfang und Ende, kein Gefühl von "ich", sondern von "Wir". Das "Wir" schliesst alles ein. Nicht nur Personen, sondern alles, was existiert. "Wir" bedeutet die Existenz selbst.

Der nirvanische Körper, der 7. Körper, besteht die Spannung zwischen Existenz und Nicht- Existenz. Im siebten Körper löst sich die Existenz  in Nicht-Existenz auf. das ist kein Sich-verlieren. Es ist nur ein verlieren. Das Sein hört auf zu sein. Dann kommst du zum Ursprung, zur Quelle, aus der alle Existenz kommt und zu der sie zurückkehrt.


Das sind die Spannungen in den 7 Körpern. Verstehst du die Spannung deines physischen Körpers, seine Entspannung und sein Wohlbefinden, dann kannst du sehr leicht zu allen subtilen Körpern vordringen. Die Verwirklichung innerer Ruhe im ersten Körper wird zur Brücke  in den zweiten Körper. Und wenn du einen entspannten Moment im Ätherkörper erlebst- dann hast du den Schritt  zum dritten Körper getan.

In jedem Körper öffnet sich automatisch die Tür zum nächsten Körper, vorausgesetzt, du hast das Wohlbefinden dieses Körpers gefunden.

Zum tieferen Verstehen der 7 Chakren des Körpers, der sieben subtilen Körper und der Zusammenhänge zwischen Gesundheit und Wohlbefinden und den Energiezentren des Körpers empfehlen wir  " Das Chakra- Buch "  von Osho.  Info

Fenster schliessen  

                  | nach oben

 

Entspannung der 7 subtilen Energiezentren (Chakren) und der entsprechenden subtilen Körper.

Das Erblühen deines Wesens kann auf sieben Ebenen geschehen, genauso wie die Spannung sieben
Ebenen hat.
Es findet in jedem der subtilen  Körper statt.

Loslassen der Spannungen in den subtilen Körpern führt zu mehr Entspannung und Bewusstheit ,
beeinflusst auch den physischen Körper für mehr Wohlbefinden und Gesundheit, und erschafft
Zugang zu inneren Selbstheilungskräften.