home   das institut    heilung & bewusstsein    programm     transformation     cd-programm     meditation      kontakt

         Der Öl- Höhepunkt
         und
die herankommende Weltkrise


von Suvarna Freeman     www.infinitymusic.org
Erschienen Januar 2006 in der VIHA-Connection, USA


Hier ist ein Artikel einer Freundin, Suvarna Freeman, die eine begnadete Musikerin ist und in der Energieindustrie arbeitet. Sie gibt uns Informationen über die kommenden kollektiven Herausforderungen für unsere Gesellschaft, die auch jeden von uns direkt betreffen, und die Dringlichkeit einer Transformation des individuellen und globalen Bewusstseins unterstreichen.


Der Mystiker Osho, einer der großen spirituellen Lehrer unserer Zeit, von dem der Dalai Lama sagt: "Osho ist ein erleuchteter Meister, der mit allen Mitteln versucht, der heutigen Menschheit über eine schwierige Phase in der Bewusstseinsentwicklung hinwegzuhelfen", sagt:

Krisenzeiten sind von ungeheurer Bedeutung für jene wagemutigen Seelen , die sich niemals um den Respekt der Gesellschaft gekümmert haben; die sich niemals etwas daraus gemacht haben, was andere von Ihnen denken,, sondern die nur das getan haben, was sie als richtig empfunden haben; die auf eine Weise immer rebellisch gewesen sind, individualistisch. Für diese Leute sind Krisenzeiten einfach golden, denn die Gesellschaft fällt auseinander. Jetzt kann sie niemanden mehr verdammen- sie selbst ist verdammt, verflucht. Sie kann anderen nicht mehr sagen, dass sie Unrecht haben. Sie hat sich selbst als falsch erwiesen; ihre ganze Weisheit hat sich als dumm erwiesen, als närrisch. Das wagemutige Individuum kann diese Gelegenheit nutzen, um über den Verstand hinauszugehen, denn jetzt kann ihn die Gesellschaft nicht daran hindern. Jetzt ist er frei.“

Potentiell größere weltweite Krisen reihen sich genau jetzt im Hintergrund auf und warten darauf, an die Reihe zu kommen, um ins Rampenlicht zu treten. Die größte dieser potentiellen Krisen, zumindest im Westen, ist vielleicht nicht der globale Klimawechsel- obwohl diese eine so große Katastrophe ist, wie sie sich die meisten von uns nur vorstellen können. Nein, der wirkliche Megastar, der darauf wartet, die Bühne einzunehmen, ist der Öl-Höhepunkt( engl. Peak Oil). Wenn du noch nichts darüber gehört hast, ist hier eine Definition (Quelle: www.peakoil.org): Der Öl-Höhepunkt ist ein Zeitpunkt, wenn die Förderung von Öl aus der Erde ihren Höhepunkt erreicht , und dann abzusinken beginnt. Wir werden nicht mit Sicherheit voraussagen können, wann wir den Ölhöhepunkt erreicht haben, sondern erst nach der Tatsache. Was kündigt der Öl-Höhepunkt an? Er kündigt das Ende billiger Energie an.

Ich arbeite in der Energieindustrie und habe ein Master-Degree in Erneuerbarer Energie, und deshalb weiß ich etwas über Trends, die die Energieproduktion- und -Nutzung beeinflussen. Ich habe kürzlich an einer Konferenz zum Öl-Höhepunkt in Denver teilgenommen, und hörte einige exzellente Sprecher, von denen einige in der Ölindustrie oder an der Wallstreet wohlbekannt sind. (Siehe www.aspo-usa.com
für eine Liste der Sprecher).
Zwei der Sprecher sagten, dass dies die größte Herausforderung ist, der die menschliche Gesellschaft jemals begegnet ist.
Das Wort "Herausforderung" ist interessant- es ist theoretisch möglich, dass die Menschheit dieser Herausforderung trotzen könnte und auf einen besseren Weg zu leben vorwärts gehen könnte.

Allerdings ist eine beträchtliche Übergangszeit zwischen den alten und neuen Technologien notwendig- laut einigen Schätzungen 20 Jahre- und aufgrund des Zeitpunkts des Öl-Höhepunkts zieht diese Zeitspanne von Möglichkeiten gerade an uns vorbei. Ich werde später erklären warum.
                                             

                                   


Warum ist dies so wichtig? Weil unsere ganze moderne Zivilisation von billigem Öl abhängig ist.
Fast alles Materielle in unserem Leben basiert entweder auf Öl oder Erdgas: Transport, Nahrung (Dünger werden aus Gas gemacht), Kleidung, Behausung, materielle Dinge(Plastik wird aus Öl hergestellt), und die meisten Arbeitsstellen (die abhängig sind von Transport und der Bewegung von Menschen und Gütern). Der Grund, warum heute so viele Menschen auf der Welt sind, sind fossile Brennstoffe. Wenn du die Bedeutung von Öl in unserem Leben verstehen möchtest, danke daran, wie das Leben vor der industriellen Revolution war. Ich sollte dem hinzufügen, dass es schon jetzt große Unsicherheiten über die Versorgung mit Erdgas gibt. Die Produktion geht weltweit herunter; besonders die USA wissen, dass ihre eigenen Reserven ihrem Höhepunkt näher kommen, und sie haben große Import-Schwierigkeiten ( natürliches Gas ist nicht leicht zu transportieren).

Wann wird der Öl- Höhepunkt passieren? Die neuesten Voraussagen, die ich gehört habe, bewegen sich zwischen diesem Jahr bis 2010.
Der Öl-Höhepunkt ist in vielen Ländern in der Vergangenheit bereits überschritten worden, und die Erfahrung zeigt, dass man es nicht sicher wissen kann, bevor nicht ein paar Jahre nach der Tatsache vergangen sind. Nach dem Öl-Höhepunkt wird es wahrscheinlich ein paar Jahre geben, in denen die Versorgung ein wenig schwankt, und die Preise einigermaßen stabil bleiben, aber dann wird die Nachfrage nach Öl größer als die Versorgung- und das Verhältnis wird mit der Zeit immer schlechter. Danach können wir davon ausgehen, dass Öl- und Gas-Preise , und damit die Preise von absolut allem anderen , das gekauft und verkauft wird, ständig steigen werden, bis unser moderner Lebensstil entweder aufgrund der Ökonomie oder fehlender Versorgung unmöglich wird.

                      Die Schönheit dieser Erde

Du wirst dich wahrscheinlich fragen, wie lange es dauern wird, bevor uns dies wirklich direkt betrifft. Es gibt viele Voraussagen, aber meine persönliche Einschätzung ist die, dass du dich darauf verlassen kannst, dass Güter und Transport ungefähr nur noch fünf Jahre so verfügbar und bezahlbar sein werden wie heute( basierend auf den frühesten Schätzungen für den Höhepunkt). Danach kommt das große Unbekannte. Natürlich ist das meiste so etwas wie Wahrsagerei in der Glaskugel, aber das ist alles, was wir jetzt haben- solcher Art ist die Natur des Energiegeschäfts.


Ich höre dich sagen: warum stellen wir uns nicht einfach um auf erneuerbare Energie, bauen viele Wind- und Sonnenenergiefarmen und Biotreibstoff-Anlagen?
Wenn es nur so wäre! Ich bin ein Fanatiker für Erneuerbare Energie, aber ich beginne auch zu sehen, dass die Transformation der Technologien in so großem Ausmaß nicht einfach ist. Erneuerbare Technologien müssen gebaut, installiert und integriert werden, und all das braucht Energie, die höchstwahrscheinlich auf fossilen Brennstoffen beruhen wird. Zusätzlich werden Erneuernde Technologien aufgrund ihrer Natur wahrscheinlich nicht in der Lage sein, die gleiche Menge an Energie erzeugen zu können, wie fossile Brennstoffe es jetzt noch können. Wenn wir jetzt ein massives Programm zur Einrichtung von erneuernden Technologien beginnen würden, und mit fantastischer Geschwindigkeit daran bauen würden, während Öl noch relativ billig ist, könnten wir zumindest eine weiche Landung nach dem Öl-Höhepunkt erleben.
Aber lasst uns der Wahrheit ins Gesicht sehen, dass dies nicht geschehen wird.

Können wir dann dahin zurückgehen, das Land zu bebauen, auf Pferden zu reiten und wieder ein ländliches Leben zu leben?
Ja, aber nicht für allzuviele Menschen. Ohne billiges Öl wird die Kapazität der Erde, Menschen zu unterhalten, sehr viel geringer sein. Vor der industriellen Revolution gab es nur 1 Billion lebende Menschen, im Gegensatz zu unseren heutigen 6,5 Billionen. Natürlich haben wir jetzt viel mehr Wissen und sind viel effizienter als wir es damals waren, aber die technologischen Herausforderungen , Dinge in einer kurzen Zeitspanne ganz anders zu machen, und mit viel weniger Energie, sind enorm.

Einige der pessimistischeren Experten sagen voraus, dass entsetzlich viele Menschen sterben werden, bevor wir eine Bevölkerungszahl erreichen, die auf die alte Weise ernährt werden kann. Und nette Dinge wie Flugreisen, Importnahrung, oder sogar moderne Medizin, werden vielleicht nicht verfügbar sein.

Gut, du hast jetzt eine Idee vom Leben nach dem Öl-Höhepunkt.
Jetzt füge dem noch folgende Ereignisse hinzu, die vorausgesagt wurden oder bereits begonnen haben:
- globale Klimaveränderungen;
- die Abschwächung des Golfstroms, der Europas Temperaturen ausgeglichen erhält,
- Veränderungen des Regenfalls und der Temperaturmuster, von den die Bauern abhängig sind;
- sinkendes Grundwasser,
- ausgebeutete Erde,
- Mangel an Dünger und Pestiziden;
- die Unmöglichkeit, Produkte aufgrund der Ölpreise zu transportieren,
- verringerte Fischerei- Erträge;
- die Finanzzentren der Welt- London, New York, Hong Kong und Tokyo- überflutet von ansteigenden Ozeanen;
- ein Ansteigen ansteckender Krankheiten aufgrund von Klimaveränderung/ Erwärmung;
- die sich immer noch weiter ausdehnende Aids-Erkrankung;
- eine mögliche Vogelgrippen-Seuche;
- religiöser Fundamentalismus;
- Terrorismus
- und die absolute menschliche Idiotie.

Der Zeitablauf all dieser Ereignisse ist in verschiedenen wissenschaftlichen Journalen vorausgesagt worden ( Der Global Environmental Outlook der UNO ist eine gute Quelle), aber hier ist nicht genug Platz, um in Details zu gehen. Einige mögen sich mit anderen überschneiden, und einige sind vielleicht von anderen verschlimmert worden. (Zum Beispiel, Fischbestände im pazifischen Ozean sind wegen steigender Meerestemperaturen stark abgesunken). Einige werden passieren, und einige nicht; und die, die bereits begonnen haben, werden vielleicht besser oder schlechter. Wenn du mehr wissen und wirklich deprimiert werden möchtest, empfehle ich das Buch "The Long Emergency" von James Kunstler.

Osho hat oft über die kommenden Katastrophen gesprochen. Der Zeitraum seiner Voraussagen, die er vor beinah 20 Jahren machte, liegt ein wenig daneben, aber der Inhalt hat sich als völlig wahr erwiesen; er hat über globale Erwärmung, AIDS, und Überbevölkerung gesprochen. Er hat uns wieder und wieder gewarnt, dass wir nicht viel Zeit haben, dass die Dinge ziemlich bald sehr unangenehm werden könnten. Er hat gesagt, dass wir ein Gefühl der Dringlichkeit in unserer Meditation brauchen. "Mit einer Dringlichkeit, als ob dies der letzte Moment deines Lebens sein wird" ist eine Redewendung, die er in seinen letzten Diskursen oft benutzt hat.


Es ist sehr schwer, genau zu wissen, welchen Effekt diese zusammentreffenden Krisen auf die Menschheit als ganzes haben werden, und wann sie geschehen werden. Voraussagen reichen von totaler Auslöschung bis hin zu einer großartigen neuen umweltbewussten Zukunft, und alles zwischen diesen beiden. Etwas das ganz sicher ist, ist, dass es größere Veränderungen in unserer Lebensweise geben wird. Viele Menschen sprechen über die Wichtigkeit einer umfassenden Bewusstseins- Veränderung. Das individualistische Denken, typisch für Menschen im Westen, das auf das Anhäufen von privatem Reichtum gerichtet ist, wird auf eine Wirklichkeit treffen, die dies nicht länger unterstützen kann. Es ist wahrscheinlich, dass sich in der Zukunft die Dinge viel lokaler abspielen, und dass Reisen über weite Entfernungen nicht mehr zum täglichen Leben gehören.

Ich weiß seit einiger Zeit um den Öl-Höhepunkt, aber erst kürzlich ist mir klar geworden, dass dies nicht etwas ist, das in der Zukunft geschehen wird- es geschieht jetzt!
Unsere bequemen, komfortablen Lebensweisen werden vielleicht nicht mehr lange andauern!
Als ich diese Tatsache anerkannt hatte, begann ich, Dinge anders zu sehen: nicht nur, dass die Zukunft wahrscheinlich ungewiss und steinig sein wird, aber dass dies auch eine goldene Gelegenheit für jeden von uns sein kann- wenn wir die wagemutigen Individuen sein können, über die Osho spricht- uns von der Vergangenheit zu befreien. Während die Struktur der Gesellschaft zur Veränderung gezwungen wird, werden neue und angemessenere Lebensweisen gefunden werden müssen. Sowohl auf der persönlichen als auch auf der gesellschaftlichen Ebene könnte dies die Chance der Menschheit sein, von der Umklammerung der Priester und Politiker frei zu werden.
Für mich selbst nehme ich diese Gelegenheit wahr, um die Dringlichkeit in meiner inneren Suche zu erneuern. Ich fühle, dass genau jetzt die richtige Zeit ist, um nach Innen einzutauchen, während ich alles habe, was ich brauche, und ich nicht alle meine Energie aufwenden muss, nur um zu überleben.

Wir sind die privilegierten Generationen, die das Wunder billigen Öls hatten, um unser Leben komfortabel und leicht zu machen. Zukünftige Generationen werden vielleicht auf uns zurückschauen und uns für unsere Kurzsichtigkeit verfluchen, dass wir die meisten sofort verfügbaren Energievorräte verbraucht haben, die Mutter Natur jemals haben wird, ohne für die Zukunft zu planen. Wir (die erweiterte spirituelle Gemeinschaft) sind doppelt gesegnet, da wir mit einem Meister in Kontakt gekommen sind, der in der Tiefe und Weite seiner Lehren über alle Meister der Vergangenheit hinausgeht, und der uns die Vision eines neuen Menschen gegeben hat, die wir leben sollen.
Ich fühle die Bedeutung dieses Segens in meinem Leben, dieses Zusammentreffen von Gelegenheiten, und die Verantwortung, die Gelegenheit zu ergreifen, die mir gegeben wurde.
                                           

Ich lade Euch ein, die Informationen in Erwägung zu ziehen, die hier gegeben wurden.
Ich lade Dich ein, deine Rolle in den zukünftigen Übergängen der Menschheit zu überdenken.

Ich wünsche mir, zu sehen, wie wir die Herausforderung annehmen, uns transformieren, wenn wir es nicht bereits getan haben, und anderen helfen, sich auch zu transformieren. Und selbst wenn wir dann vielleicht nicht überleben, können wir in Frieden und Glückseligkeit gehen. Wenn es etwas Wichtiges gibt, das du aufgeschoben hast, solltest du es bald tun.

Die Existenz wird uns vielleicht mit einen Zen-Stock schlagen, und wenn sie es tut, werden wir die Wahrheit in Osho´s Aussage sehen, dass Krisenzeiten goldene Zeiten für die rebellischen, wagemutigen Individuen sind. Und wenn dann die Situation wirklich schlimm wird, werden diejenigen, die Meditierende sind, die innere Stärke ihrer Bewusstheit haben, auf die sie sich verlassen können.
Suvarna        
                      suvarna@infinitymusic.org        www.infinitymusic.org


   Suvarna in Concert

nach oben


Suvarna Freeman
 www.infinitymusic.org

Impressum     ABGs     Datenschutz