Meditation- Wissenschaft des Inneren


 

 

 

eBook Meditation- Die Stille der Seele
Best. Nr. e2040      8.- EUR

Download eBook



„Wenn du versuchst, dein Denken durch Kontrolle still zu machen, den Kampf gegen deinem Verstand zu gewinnen, wirst du für immer Krieg führen“.

Was ist Meditation?


Aktuelle Infos über Meditation und Bewusstsein in unserem
Newsletter


stille der seele

__________________________
Retreat | STILLE- EINSSEIN- MEDITATION



Aktive Meditationen
http://www.leben-sterben.de/aktive_meditation.htm

Über seelische Heilung durch Meditation
http://www.leben-sterben.de/meditation_und_heilung.htm

Fragen zu Meditation und Bewusstsein
http://www.leben-sterben.de/fragen.htm

Individuelles Retreat





 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Audiobuch Meditation

Audiobuch CD 2040
4 CD mit Booklet



Meditation - die Stille der Seele


               Veetman            eBook

ebook meditation


Was ist Meditation, warum meditieren wir, und wohin kann Meditation uns führen?
Wir wollen erforschen, was wahre Meditation ist, und wie es etwas völlig anderes ist
als das, was die meisten bisher darüber gehört haben.


Es spielt keine Rolle, ob man in der Meditation völlig neu ist, oder für lange Zeit meditiert hat.
Was wichtig ist, ist die innere Einstellung, mit der man sich in den Prozess der Meditation begibt. 
Das Allerwichtigste ist, dass wir mit einer offenen Einstellung zur Meditation kommen, einer Einstellung, die wirklich unschuldig ist, womit ich eine Einstellung meine, die überhaupt nicht von der Vergangenheit beeinflusst ist, von dem, was wir durch unsere Kultur, die Medien oder durch unsere verschiedenen spirituellen und religiösen Traditionen über Meditation gehört haben.


Als spiritueller Lehrer und auf dem Weg meines Lebens bin ich vielen Menschen begegnet, die viele Jahre meditiert haben. Eins der Dinge, die ich von Ihnen  meistens gehört habe, ist, dass sie, obwohl sie lange Zeit meditiert haben, oft mehr als 20, 30 oder mehr Jahre,  sich in ihrer Essenz nicht transformiert fühlten. Die tiefe innere Transformation- die spirituelle Erkenntnis- die Meditation anbietet, ist etwas, das sehr vielen Menschen entgeht, selbst denjenigen, die eine langjährige Meditationspraxis haben.
Es gibt tatsächlich gute und bestimmte Gründe, warum einige Meditationsmethoden, einschließlich der Art von Meditation, die ich früher ausgeübt habe,  nicht zu diesem  versprochenen  Zustand von Transformation führen. Der Hauptgrund ist außergewöhnlich einfach und deshalb sehr leicht zu übersehen:
Wir nähern uns der Meditation mit einer falschen Einstellung an, einer Einstellung von Kontrolle und der Absicht, etwas erreichen zu wollen.


Stille und Stillsein sind keine Zustände und können deshalb nicht hergestellt oder erschaffen werden. Stille ist der Nicht-Zustand, in dem alle Zustände aufsteigen und wieder vergehen.
Stille, Stillsein und Bewusstheit sind keine Zustände und können in ihrer Totalität niemals als Objekte wahrgenommen werden.
Wenn du tiefer als bisher als der Zeuge ruhst, übernehmen alle Objekte ihre natürliche Funktion, und Bewusstheit wird befreit von dem zwanghaften Zusammenziehen und den Identifikationen des Denkens, und kehrt zurück zu seinem natürlichen Nicht-Zustand von Präsenz.




Der Mensch besteht aus drei Ebenen:
Dem Körper - am meisten sichtbar, 
dem Sein - am wenigsten sichtbar,
und dem Verstand - er ist dazwischen.
Der Verstand ist ein guter Mechanismus, aber er ist kein guter Meister.

Er kann dir dienen, wenn du der Meister bist und er ist der Diener. Aber wenn der Diener der Herr wird und über dich bestimmt, dann ist das nicht gesund. Deshalb sage ich immer, die ganze Menschheit ist "normal verrückt".

Woraus besteht der Verstand? Er enthält nur Geborgtes - aus verschiedenen Quellen geborgt. Von den Eltern, den Nachbarn, den Lehrern, den Priestern und aus Büchereien geborgt. Sein Hunger ist unersättlich, er schluckt alle Informationen, die er bekommen kann. Die Informationen können sich selbst widersprechen, sie können Spannungen in dir erzeugen, eine Spaltung - oder auch viele Spaltungen. Wenn du es dabei irgendwie schaffst, ausgeglichen zu bleiben, dann bist du "normal verrückt". Du bist verrückt, aber genau so, wie jeder andere auch. Solange du nicht in die unmittelbare Nähe eines Menschen kommst, der gesünder ist, kannst du dich selbst nicht als verrückt empfinden.

Man kann man sich nur im Zustand der inneren Stille dessen bewußt werden, was jenseits der Grenzen des Verstandes liegt.... Und ein einziger Augenblick des Erkennens, dass du dich über dem Verstand befindest, hat dir auf immer den Meisterschlüssel gegeben.

Meditation führt dich zu deinem Sein, sie ist eine direkte Route in die Stille.

 

Stille und Einheit


Meditation - Innere Stille- Präsenz


4 CDs im Audiobuch, mit beiliegendem Booklet
mit vielen Hinweisen und Texten über Meditation.


CD 2024 | Meditation- die größte Freiheit                                     70 min   Beschreibung | Hörprobe
                 - Grundlegendes Verständnis über die Essenz aller Meditation
                 - Anleitung zur Achtsamkeitsmeditation

CD 2026 | Präsenz, Stille, Bewusstsein                                       75 min   Beschreibung | Hörprobe
                 2 geleitete Meditationen
                  - Wahre Meditation: Bewusstsein ohne Kontrolle oder Manipulation
                  - Bewusstsein des Atems, Zeitlosigkeit im Bewusstsein des JETZT.

CD 2027 |
Innere Stille, Verstehen, Innere Führung                   78 min   Beschreibung | Hörprobe
                 - Erfahrung und Verstehen innerer Stille
                 - Geleitete Meditation in innere Stille, Verstehen der Einheit alles Lebens,
                    Führung aus dem tieferen Bewusstsein.

CD 2015
|
Stille ist die Antwort                                                        60 min   Beschreibung | Hörprobe
             - Meditationsglocken und Stille als Hintergrund und Hilfe für stille Meditation.