Zurück zur Übersicht 
Spirituelle Therapie
Home    Siteinfos    Bewusstsein u. Heilung    Das Institut    Programm    Transformation    CD-Programm    Meditation    Kontakt

Beziehungs- Beratung und Begleitung
für Einzelne und Paare

In Liebe verschmelzen

 

 

 

Veetman ist auch telefonisch
für individuelle spirituelle Beratung und Begegnung verfügbar.




Sukhi berät Paare und Beziehungspartner durch tiefe Erkenntnisse der seelischen Bereiche in einem Beziehungshoroskop.
Info

Textbibliothek über Bewusstsein, Transformation, Meditation und Heilung
Info

 

Unsere Leseempfehlung
Osho spricht über Liebe und Beziehung

Liebe beginnt nach den Flitterwochen

Dieses Buch unbedingt   vor der Hochzeit lesen !

Die Erkenntnis und Umsetzung der völligen Einheit in persönlichen Beziehungen erfahren die meisten Menschen als sehr herausfordernd und schwierig, weil vor allem in Beziehungen das mentale "Ich" mit all seinen Verletzungen und Überzeugungen extrem an seinen Strukturen der Abgrenzung und Kontrolle festhält.

Beratung/ Begleitung für Einzelne und Paare, in der wir mit besonderen Kommunikationstechniken, einem essentiellem Erforschen der Qualitäten, die für eine erfüllende Liebesbeziehung notwendig sein, und Meditation arbeiten, und aktuelle Konflikte und Beziehungsfragen nutzen, um entscheidende Einblicke in die emotionalen und seelischen Hintergründe der Beziehung zu finden.

Partner werden sich festgefahrenener Beziehungs- und Kommunikations-strukturen bewusst , erkennen kreative Lösungsmöglichkeiten und lernen Wege zu einer ehrlichen und tiefgreifenden Kommunikation, um in Zukunft selbst mit allen Konflikten umgehen zu können.

Die erste Herausforderung für jede Beziehung, nicht nur für eine Liebesbeziehung, ist es,  ganz im Moment zu sein.


Das ist das schwierigste, solange das Ich sich identifiziert und in dem normalen Zustand der Unbewusstheit lebt. Wenn du glaubst, er oder sie machen dich dauerhaft glücklich, wirst du früher oder später herausfinden, dass das so nicht funktioniert. Eine Liebesbeziehung kann hilfreich sein, wenn sie als Teil einer spirituellen Reise verstanden wird. Dann ist sie eine wirkliche Quelle von Selbsterkenntnis und Erfüllung in der Beziehung, die auf Wahrheit und essentieller Verwirklichung beruht.

Die zweite Herausforderung ist die Bereitschaft, alles Abgrenzende, Trennende zu erkennen und als Barriere zu der Erfahrung von Liebe und Einheit zu sehen.

Alle Beziehungskonflikte entstehen aus dieser Konstellation: Zwei Menschen treffen aufeinander, die beide blind und mechanisch vom dem getrieben werden, was sie als ihre Bedürfnisse wahrnehmen. Wenn die Bedürfnisse nicht befriedigt werden, kommt es zu Auseinandersetzungen, und plötzlich steht man sich gegenüber, als wäre man verfeindet. Wenn es zwischen zwei Menschen, die beide keine Klarheit über ihre aus Angst geborenen Antriebe haben, zum Konflikt kommt, ist es wie ein Zusammenstoss zweier Maschinen. Dieser Gang der Dinge hat etwas Zwangläufiges, solange wir nicht merken, wie automatisch wir unsere Konditionierungen ausleben.

Das mutige Herz. Liebe wehrt Schwierigkeiten nicht ab

Vertrauen in Liebe und Beziehung

Liebe und Bewusstsein in Beziehungen

CD 2029   Das Ewige berühren   In der Zeitlosigkeit der ewigen Gegenwart leben

CD 2031 Vertrauen und Hingabe

Seminare über Transformation des Bewusstseins

Die Bewusstheit des Todes als Tor zur Liebe


Liebe und Bewusstsein




Impressum     ABGs

Datenschutz